Es tut sich was im Baugebiet Linders Feld

Nachdem wir uns direkt nach dem Startschuss bereits über die ersten 84 optionierten Grundstücke freuen konnten, können alle Interessenten jetzt die ersten Erschließungstätigkeiten beobachten:

Linders Feld

Wohnen im Grünen
Der Bebauungsplan Anholt "Linders Feld" sieht ein Wohngebiet in der schönen Ortschaft Anholt in typisch niederrheinischem Landschaftsgebiet vor. Es handelt sich um eine Fläche von mehr als 100.000 Quadratmetern. Auf dieser Fläche werden 146 Grundstücke zum Quadratmeterpreis von 129 Euro bis 169 Euro für Einfamilienhäuser und Doppelhaushälften entstehen.

Gute Verkehrsanbindung
Die gute Verkehrsanbindung zur Bundesstraße B67 und zur Autobahn A3 sowie der hohe Erholungswert durch das Schloss Anholt und den Tierpark Anholter Schweiz unterstreichen die Attraktivität dieses Baugebietes.

Familienfreundlich
Für ein familienfreundliches und generationenübergreifendes Umfeld werden zwei Spielplätze und eine Kindertagesstätte errichtet; es entstehen barrierefreie Eigentumswohnungen und Wohngruppen für Senioren.

Finanzierung
Die Volksbank Emmerich-Rees eG ist Ihr Ansprechpartner für alle Finanzierungsfragen. Die Bank legt ein Sonderkontingent mit attraktiven Konditionen auf. Vereinbaren Sie hier einen Beratungstermin.

Vermarktung
Die Vermarktung der Grundstücke erfolgt durch die VOBA IMMOBILIEN eG. Für eine individuelle Planung Ihres Bauvorhabens stehen ausgewählte Bauunternehmen zur Verfügung.