Commerzbank hat Montag kein Geld angenommen

Bei der Commerzbank und ihrer Online-Tochter Comdirect ist es am Montag zu massiven IT-Störungen gekommen. Sowohl der ausgehende als auch der eingehende Zahlungsverkehr der Bank war für viele Konten gesperrt.

Für unsere Kunden hat dies zur Folge, dass an die Commerzbank getätigte Überweisungen und Daueraufträge nicht zugestellt werden konnten und die Beträge zurückgebucht wurden. In diesen Fällen sollten die Beträge erneut überwiesen werden. Sofern unsere Kunden Lastschriften auf die Commerzbank gezogen haben, diese bitte erneut zum Einzug einreichen.

Leider könne wir aus unserer EDV nicht erkennen, welche Kunden mit welchen Beträgen betroffen sind.

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesen Empfehlungen helfen konnten.