Neue Öffnungszeiten ab 14. Oktober

Ab 14. Oktober 2019: Volksbank passt Öffnungszeiten verändertem Kundenverhalten an - Beratungstermine in den Geschäftsstellen von 08:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Die Volksbank Emmerich-Rees passt zum 14. Oktober 2019 ihre Öffnungszeiten an. Hintergrund: Die Nutzung des Schalters in den Geschäftsstellen hat sich in den vergangenen Jahren stark verringert. Mehr als 22.000 Mal greifen unsere Kunden wöchentlich auf unsere Internet-Seite zu und unser telefonisches ServiceCenter wird mehr als 1.000 Mal in der Woche für Service-Leistungen, die früher am Schalter abgewickelt wurden, in Anspruch genommen. „Im Service-Center können von Montag bis Freitag in der Zeit von 7.45 bis 18.15 Uhr - wie auch an den Servicepunkten in der Bank - viele Geschäftsvorfälle für unsere Kunden fallabschließend bearbeitet werden – jetzt auch mit einer neuen Chat-Funktion“, so Holger Zitter, Vorstandsmitglied der Bank. Da unsere Geschäftsstellen durchschnittlich nur noch von 3 Kunden pro Stunde am Nachmittag für einen persönlichen Service aufgesucht werden, sind wir gezwungen uns diesem Verhalten anzupassen.“

Die Volksbank wird alle Geschäftsstellen weiterhin vormittags wie gewohnt von 09.30 bis 12.30 Uhr öffnen. Auch nachmittags werden die Hauptstellen in Rees und Emmerich unverändert geöffnet haben. Die Geschäftsstellen werden nachmittags von Montag bis Mittwoch geschlossen bleiben. Dadurch wird sich die Kundenfrequenz donnerstags von 14.00 bis 18.00 Uhr und freitags von 14.00 bis 16.00 Uhr erhöhen. Außerhalb der Öffnungszeiten steht den Mitgliedern und Kunden das SB-Angebot wie gewohnt zur Verfügung.

Vorstandsmitglied Ralf van Bruck: „Die Geschäftsstellen sind für uns nach wie vor das zentrale Bindeglied zum Kunden und Ort der persönlichen Beratung. Das spiegelt sich in den täglichen Beratungszeiten von 08.00 – 19.30 Uhr für vereinbarte Beratungsgespräche wieder“. Nach dem Neubau der Geschäftsstelle in Millingen wird im 4. Quartal auch die Anholter Geschäftsstelle dem heutigen Beratungsbedarf angepasst.

Über die Homepage der Bank und mit den umfangreichen Funktionen der Banking-App ist die Bank 24/7 erreichbar. Kunden können unterwegs Ihren Kontostand abrufen und Überweisung erledigen, Wertpapiere handeln, Auszüge einsehen. Und auch Konten können online eröffnet, Kreditkarten bestellt und die beliebten Gewinnsparlose direkt im Onlinebanking-Bereich der Bank gekauft werden.