Neue VR-BankCard

neue VR-BankCard

Ab Ende August bekommen 17.000 Kunden unserer Bank automatisch eine neue VR-BankCard (eine neue PIN gibt es nicht – die alte PIN bleibt bestehen).

NFC-Chip

Die neuen Karten sind mit einem NFC-Chip ausgestattet, dieser ermöglicht unseren Kunden das kontaktlose Bezahlen ohne Eingabe einer PIN Nummer und kommt bereits bei vielen großen Einzelhändlern zum Einsatz. Akzeptanzstellen erkennen Sie an diesem Zeichen am Bezahlterminal:

 


Geldbeträge bis 25 Euro pro Zahlung können schnell und einfach bezahlt werden. Hierzu muss die Karte einfach an ein entsprechend ausgestattetes Terminal gehalten werden - das Geld wird direkt vom Girokonto abgebucht. Ein automatischer Sicherheitsmechanismus ist eingebaut: Wird mit mehreren kontaktlosen Zahlungsvorgängen ohne PIN in Folge (max. 10mal) ein Gesamtbetrag von 100 Euro erreicht, löst dies bei den folgenden kontaktlosen Bezahlungen eine PIN-Abfrage aus. Erst nach einem Einsatz mit PIN Nummer am Geldautomat oder an einem Bezahlterminal sind wieder kontaktlose Zahlungen ohne PIN-Eingabe möglich.

Karteninhaber, die die neue Funktion nicht nutzen möchten, können am Geldautomaten im Bereich “Kartenfunktionen” die Antennenfunktion Ihrer VR-BankCard ausschalten und bei Bedarf wieder aktivieren.