Schützenkönig in Praest ist Thronsparer

Schützenkönig Praest

Drei Bewerber waren beim diesjährigen Vogelschießen der Praester Johannes-Schützen angetreten. Mit dem 55. Schuß löste sich dann der Vogel und Frank Fahrenholz stand
als neuer Schützenkönig fest. Zusammen mit seiner Frau Angela wird er nun die Praester Schützen anführen.

Beim Besuch in der Volksbank Geschäftsstelle in Praest konnten die beiden die begehrten Thronspar-Orden und die Thronsparprämie von Rainer Wolters entgegen nehmen