Verabschiedung in den Ruhestand

Nach vielen Jahren engagierter Tätigkeit für die Volksbank Emmerich-Rees wurde Klara König nun von den Vorständen Ralf van Bruck und Holger Zitter in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Als gelernte Bürokauffrau wechselte Frau König am 01. April 1980 in die Kreditabteilung der damaligen Raiffeisenbank Emmerich und 1990 in das Vorstandssekretariat der Bank. Hier hat sie den Vorständen der Bank in all den Jahren den Rücken freigehalten und Termine jongliert. 2005 konnte Frau König ihr 25-jähriges Betriebsjubiläum feiern.

Der Vorstand sowie alle Kolleginnen und Kollegen wünschen Klara König alles Gute für den kommenden Lebensabschnitt, immer genügend Wind, denn bei Flaute wird es schwierig, vorwärts zu kommen und natürlich immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel!