Volksbankerin Kristina Jaspers läuft erfolgreich ihren ersten Marathon

Volksbankerin Kristina Jaspers läuft erfolgreich ihren ersten Marathon
Volksbankerin Kristina Jaspers läuft erfolgreich ihren ersten Marathon

Gelaufen ist Kristina Jaspers schon immer gerne, sei es um fit zu bleiben oder nach einem langen Arbeitstag ein wenig den Kopf frei zu bekommen. Nach verschiedenen Starts bei Laufwettbewerben in der Region wurde der Wunsch, einmal einen Marathon zu laufen, immer stärker. Der Spaß am Laufen war da, die notwendige Grundkondition vorhanden und so fiel zu Beginn des Jahres die Entscheidung in Münster, bei einem der beliebtesten Herbst-Marathons Deutschlands, an den Start zu gehen. Ein für sie optimaler Trainingsplan war schnell gefunden und so trainierte Kristina Jaspers dann gezielt auf ihren Marathon Tag hin. Eine Zielzeit von unter 04:00 Stunden hatte sie sich vorgenommen und erreichte bei perfektem Laufwetter nach 42,195 Kilometern in der Netto-Gesamtzeit von 03:54:02 Stunden das Ziel am Prinzipalmarkt in Münster. Mit dieser Zeit wurde sie 17. in ihrer Altersklasse und belegte einen hervorragenden 3. Platz bei der Meisterschaft der Genossenschaftlichen Finanzgruppe bei den Damen! Zu Recht stolz über ihre tolle Leistung schmiedet sie bereits Pläne für den nächsten Marathon, ganz nach dem Motto: der Schmerz vergeht, der Stolz bleibt!

Volksbankerin Kristina Jaspers läuft erfolgreich ihren ersten Marathon