Warnung: Phishing-Mails in Umlauf

Phishing-Mails veranlassen den Bankkunden per E-Mail unter falschem Vorwand zu einer Überweisung, zur Angabe seiner Zugangsdaten, zum Online-Banking oder zur Preisgabe seiner Kreditkartendaten. Hinter Phishing steckt der Versuch von Internetbetrügern, Bankkunden zu Überweisungen auf ein fremdes Konto zu verleiten und so ihre Konten zu plündern. Oder sie versuchen, an ihre Kreditkartendaten zu gelangen, um diese betrügerisch für Einkäufe zu verwenden.

So sollten Sie sich verhalten, um Phishing-Attacken keine Chance zu geben:

  • Pflegen Sie Ihre Software und Ihren Browser regelmäßig mit aktuellen Updates. Als Hilfestellung nutzen Sie hierzu den VR-ComputerCheck.
  • Halten Sie Ihre Antivirenprogramme und Ihre Personal Firewall immer auf dem neuesten Stand.
  • Klicken Sie keine Links zu Webseiten in Ihren E-Mails an, sondern geben Sie die URLs in Ihren Webbrowser ein.
  • Öffnen Sie keine E-Mails von unbekannten Absendern. Klicken Sie niemals auf Links, die in solchen E-Mails angeboten werden.
  • Banken oder entsprechende Institute fordern Sie niemals auf, Ihre Authentifikationsdaten preiszugeben. Wenn Sie sich unsicher sind, fragen Sie bei uns nach.
  • Achten Sie auch in E-Mails von Ihnen scheinbar vertrauten Absendern auf Rechtschreibfehler und unnatürlich wirkende Formulierungen sowie ausländische Sonderzeichen. Es handelt sich dabei oft um Phishing-Versuche.

Sicher überweisen mit VR-Protect

VR-Protect ist ein für das Online-Banking konzipierter Browser der Volksbank Emmerich-Rees eG. Bei der Nutzung von VR-Protect arbeitet der Online-Banking-Nutzer in einem gesicherten Bereich, in den von außen niemand eindringen kann. So schützt VR-Protect neben den allgemeinen Sicherheitsvorkehrungen auch vor Viren auf dem eigenen Rechner wirkungsvoll! Denn nicht immer sind sämtliche Sicherheitseinstellungen auf den PC‘s auf dem neuesten Stand. Und so ist es umso wichtiger, dass der speziell für den Aufruf des Online-Banking entwickelte Banking-Browser beim Online-Banking genutzt wird – denn dann schützt der spezielle Banking-Browser vor Diebstahl, Phishing-Attacken und gefälschten Websites. Er ist kinderleicht zu handhaben. Andere Sicherheitsverfahren werden nicht beeinflusst.

Mit dem VR-Protect können nur die verschlüsselten Internetseiten der Volksbank Emmerich-Rees eG aufgerufen werden. Alle anderen Webseiten und Anwendungen im Internet werden von VR-Protect ignoriert.