Bastian Lange stellt sich vor

B. Lange

Wie verbringen Sie Ihre Freizeit? 
Meine Freizeit verbringe ich meistens mit Freunden oder auf dem Fußballplatz.
Leider bleibt dafür im Moment relativ wenig Zeit, da ich nebenbei noch studiere und dies viel Zeit in Anspruch nimmt.

Wann haben Sie bei der Volksbank angefangen? 
Ich habe meine Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen am 01.08.2014 bei der Volksbank begonnen. Mit Ausbildungsende habe ich als Versicherungsspezialist in der Versicherungsabteilung angefangen.

Welche Sportart treiben Sie? 
Ich spiele leidenschaftlich gerne Fußball, seit dieser Saison bei der SGE Bedburg-Hau in der zweiten Mannschaft. 

Was macht Sie besonders glücklich? 
Besonders glücklich machen mich gesellige Sommerabende, die ich mit meinen Freunden verbringen kann, gutes Essen und natürlich die in den letzten Jahren eher seltenen Siege vom HSV.

B. Lange

Was gefällt Ihnen bei der Volksbank besonders gut?
Bei uns gefällt mir sehr gut, dass wir eine regional verwurzelte Bank sind, die ihre Kunden in den Mittelpunkt der Beratung stellt.

Worauf könnten Sie niemals verzichten?
Ich könnte niemals auf meine Familie und Freunde verzichten. 

3 Sachen, die noch auf Ihrer To-Do-Liste stehen?

  • Rundreise durch Asien 
  • Bootsführerschein machen
  • Studium erfolgreich beenden

Welches Land interessiert Sie besonders und warum?
Für mich gibt es kein spezielles Land, das mich besonders interessiert. Generell finde ich die Kultur in Asien sehr reizvoll, ich möchte allerdings auch nochmal nach Afrika.

Wir sind die Nr. 1, weil…
wir unsere Kunden stets fair und freundlich beraten.