UniGlobal - eine 60-jährige Erfolgsgeschichte

Am 02.01.2020 feierte der UniGlobal seinen 60. Geburtstag. Das Sondervermögen wurde am 02.01.1960 aufgelegt und ist damit einer der ältesten Fonds von Union Investment. Doch nicht nur deshalb ist der Fonds ein Aushängeschild, auch die langfristige Wertentwicklung spricht für sich.

Das Umfeld negativer Renditen wird uns noch weiter begleiten. Anleger müssen mehr Risiken wagen, wollen sie nicht den Wertverlust ihres Ersparten hinnehmen. Bei einer langfristigen Anlage führt kein Weg an der Aktie vorbei. Ein weltweit investierender Aktienfonds wie der UniGlobal nutzt die Chancen vieler Märkte und sorgt für eine hohe Diversifikation über verschiedene Länder und Branchen hinweg. Schwerpunkt der Investitionen sind hochkapitalisierte US-Werte, die über eine hervorragende Marktstellung verfügen und ein stabiles Gewinnwachstum aufweisen.
Das Konzept des Fonds hat sich bewährt und ist auch nach 60 Jahren noch aktuell. In den vergangenen zehn Jahren erzielte der Fonds einen durchschnittlichen jährlichen Wertzuwachs von 11,6 Prozent.
Sie haben Fragen zu einem Fonds? Vereinbaren Sie einen Termin mit ihrem  Kundenberater. Im Rahmen einer Analyse nach der DIN-Norm ermitteln Sie gemeinsam, welches Risiko bei der Geldanlage Sie tragen wollen. So lässt sich leicht feststellen, welche Anlageform zu Ihrer Risikotragfähigkeit und welcher Fonds für Ihre Ziele und Wünsche passt und ob Sie von den langfristigen Ertragschancen im Aktienmarkt profitieren können.